Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann Gross- und Aussenhandel

Beruflich gross rauskommen!

Der Ausbildungsberuf 
Grosshandelskaufleute sind die Mittler zwischen Warenproduzenten, Einzelhändlern und Grossverbrauchern. Der Grosshändler übernimmt eine Vielzahl von Funktionen. Sie alle haben das Ziel, Produkte von Lieferanten möglichst effektiv und effizient mit den Bedürfnissen bzw. der Nachfrage von Abnehmern in Übereinstimmung zu bringen. Sie sind somit das Bindeglied zwischen Hersteller und Wiederverkäufer.

Die Ausbildung zur Grosshandelskauffrau/zum Grosshandelskaufmann ist bei MARKANT besonders vielfältig. Sie durchlaufen zahlreiche Bereiche und lernen ausserdem die verschiedenen Tochterunternehmen kennen. Dadurch kommen Sie mit vielen unterschiedlichen Aufgaben und Prozessen in Berührung und können so wichtige Erfahrungen sammeln. Sie arbeiten zum Beispiel im Finanz- und Rechnungswesen, Warengeschäft, Marketing und Personalbereich oder lernen eine unserer Dienstleistungen kennen. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören unter anderem telefonieren, einkaufen und kommunizieren, koordinieren und organisieren, aber auch Aufgaben im Warenwirtschaftssystem, in der Warenkunde und Buchhaltung. Angehende Grosshandelskaufleute unterstützen uns zudem bei verschiedenen Messeauftritten.

Was wir bieten 

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in Kooperation mit den Kaufmännischen Schulen in Lahr
  • Einblick in verschiedene Abteilungen (z. B. Einkauf, Personal, Finanzbuchhaltung) sowie diverse Tochter- und Beteiligungsunternehmen
  • Eine kompetente und persönliche Betreuung während der 3-jährigen Ausbildungszeit
  • Eine teamorientierte Erarbeitung von Azubi-Projekten und Teilnahme an diesen Veranstaltungen
    (z. B. MARKANT Fussballturnier und Azubi Exchange)
  • Azubi-Einführungsveranstaltung und Erlebnistag
  • Persönliche Weiterbildung durch Seminare – unter anderem zu den Themen Kommunikation, Präsentationstechniken und Prüfungsvorbereitung
  • Teilnahme an Workshops, Messen und regelmässigen Team-Events
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Ausbildungsvergütung
  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld 

Was wir von Ihnen erwarten 

  • Mindestanforderung ist ein guter Realschulabschluss, idealerweise BK I oder BK II oder Fachhochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Spass am kaufmännischen Denken
  • Einsatzbereitschaft für eine praxisorientierte Ausbildung in einem vielseitigen und dynamischen Unternehmen
  • Freude am Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Engagement und Zuverlässigkeit

Wie Sie sich bewerben können 
Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail mit folgenden Unterlagen: 

  • Anschreiben mit Ihren aktuellen Kontaktdaten sowie Ihrer Motivation für diesen Ausbildungsberuf
  • Lebenslauf
  • Kopien Ihrer letzten drei Schulzeugnisse/Ihres Abiturzeugnisses
  • Ggf. Praktikumsbestätigungen oder andere Zertifikate 

Das Auswahlverfahren beginnt jeweils ein Jahr vor Ausbildungsbeginn. Der Einsendeschluss ist Anfang September.