Duales Studium Bachelor of Arts – Betriebswirtschaft Fachrichtung Food Management

Appetit auf Wissen!

Das Studium 
Im Rahmen eines dualen Studiums des Studienganges Food Management erhalten Sie eine solide Qualifizierung für alle kaufmännischen Aufgaben in der Lebensmittelwirtschaft. Sie lernen dabei neben BWL-Fächern wie Rechnungswesen, Marketing und Personal auch den Farm-to-Fork-Prozess kennen, die wichtigsten Warengruppen, Fragen des Verbraucherschutzes und der Qualitätssicherung in der Lebensmittelbranche sowie Aspekte der Ernährung. Das Studium gliedert sich in Theorie- und Praxisphasen, die logisch aufeinander aufbauen. Dies ermöglicht Ihnen die optimale Verbindung von Theorie und Praxis. In diesem Studiengang kooperieren wir mit der Dualen Hochschule in Heilbronn.

In den Praxisphasen lernen Sie alle Aspekte eines modernen Dienstleistungsunternehmens kennen. Ihr Einsatz erfolgt in unserer Tochtergesellschaft, die sich speziell um Eigenmarken kümmert. Diese Eigenmarken müssen nicht nur auf höchstem Qualitätsniveau produziert werden, sondern auch der Kontakt zu den Handelspartnern ist sehr wichtig. Während Ihrer Praxisphasen bekommen Sie direkte Einblicke in die Arbeit unserer Teams, die sich speziell um eine Warengruppe kümmern. Auf diese Weise erhalten Sie ein breites Spektrum an Know-how rund um Lebensmittel, deren Zusammensetzung und Vermarktung – kombiniert mit fundiertem kaufmännischen Wissen.

Was wir bieten 

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in Form eines dualen Studiums in Kooperation mit der DHBW Heilbronn
  • Einblick in verschiedene Abteilungen (z. B. Einkauf, Qualitätsmanagement, Personal, Finanzbuchhaltung)
  • Eine kompetente und persönliche Betreuung während der Praxisphasen im Unternehmen
  • Eine teamorientierte Erarbeitung von Azubi-Projekten und Teilnahme an diesen Veranstaltungen
    (z. B. MARKANT Fussballturnier und Azubi Exchange)
  • Einführungsveranstaltung und Erlebnistag
  • Persönliche Weiterbildung durch Seminare – unter anderem zu den Themen Kommunikation, Präsentationstechniken und Prüfungsvorbereitung
  • Teilnahme an Workshops, Messen und regelmässigen Team-Events
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung
  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld 

Was wir von Ihnen erwarten 

  • Gute allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Interesse an Lebensmitteln, deren Zusammensetzung und Vermarktung
  • Einsatzbereitschaft für ein praxisorientiertes Studium bei einem vielseitigen und dynamischen Unternehmen
  • Freude an der Arbeit im Team und Kommunikationsstärke
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Zielstrebigkeit 

Wie Sie sich bewerben können 
Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail mit folgenden Unterlagen: 

  • Anschreiben mit Ihren aktuellen Kontaktdaten sowie Ihrer Motivation für dieses Studium
  • Lebenslauf
  • Kopien Ihrer letzten drei Schulzeugnisse/Ihres Abiturzeugnisses
  • Ggf. Praktikumsbestätigungen oder andere Zertifikate

Das Auswahlverfahren beginnt jeweils ein Jahr vor Studienbeginn. Der Einsendeschluss ist Anfang September.