Duales Studium Bachelor of Science – Angewandte Informatik

So entstehen IT-Experten

Das Studium 
Wenn Sie sich für ein duales Studium des Studienganges Angewandte Informatik entscheiden, erwerben Sie umfassendes informationstechnisches Wissen. Schwerpunkte liegen bei diesem Studiengang in der Softwaretechnik, wofür Sie spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten in Programmiersprachen, mit Standardsoftware, Netzwerken und Client-Server-Systemen erwerben. In sechs Semestern arbeiten Sie abwechselnd an interessanten Projekten im Betrieb und an der dualen Hochschule. Dies ermöglicht Ihnen die optimale Verbindung von Theorie und Praxis. In diesem Studiengang kooperieren wir mit der Dualen Hochschule in Karlsruhe.

In den Praxisphasen erhalten Sie einen umfassenden Einblick in alle Aspekte eines modernen Dienstleistungsunternehmens. Sie lernen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und diese Kenntnisse zielgerichtet anzuwenden. Ergänzend wird Ihnen spezifisches Wissen zu Aufbau, Arbeitsweise und Gestaltung innovativer innerbetrieblicher Informations- und Kommunikationssysteme vermittelt sowie zu internetbasierten B2B-Anwendungen und Prozessen. In den Theoriephasen werden Kenntnisse in theoretischer, praktischer und technischer Informatik erarbeitet – zu Algorithmen, Automaten, Logik, Compilerbau bis hin zu Expertensystemen.

Sie lernen in Theorie und Praxis bewährte Methoden und aktuelle Technologien kennen, um in Projekten moderne Anwendungen zur Unterstützung von Geschäftsprozessen zu entwickeln – von der Idee bis zur Betriebseinführung.

Was wir bieten 

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in Form eines dualen Studiums in Kooperation mit der DHBW Karlsruhe
  • Einblick in verschiedene IT-Aufgabenfelder wie die Softwareprogrammierung oder den First-Level-Support
  • Vielfältige IT-Umgebungen mit unterschiedlichen Systemlandschaften und Programmiersprachen
  • Besuch der internen IT-Lehrwerkstatt in der ersten Praxisphase zur Vermittlung von Grundlagen in den Bereichen IT-Applikationen und IT-Betrieb
  • Eine kompetente und persönliche Betreuung während der Praxisphasen im Unternehmen
  • Eine teamorientierte Erarbeitung von Azubi-Projekten und Teilnahme an diesen Veranstaltungen
    (z. B. MARKANT Fussballturnier und Azubi Exchange)
  • Einführungsveranstaltung und Erlebnistag
  • Persönliche Weiterbildung durch Seminare – unter anderem zu den Themen Kommunikation, Präsentationstechniken und Prüfungsvorbereitung
  • Teilnahme an Workshops, Messen und regelmässigen Team-Events
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung
  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld 

Was wir von Ihnen erwarten 

  • Gute allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch, wünschenswert sind erste Informatikkenntnisse
  • Interesse an informationstechnischen Zusammenhängen sowie ein ausgeprägtes mathematisch-technisches Verständnis
  • Spass an Technik, am Umgang mit dem PC und der Softwareprogrammierung
  • Erste Erfahrungen mit Hard- und Software sowie Interesse an aktuellen IT-Trendthemen
  • Einsatzbereitschaft für ein praxisorientiertes Studium bei einem vielseitigen und dynamischen Unternehmen
  • Freude an der Arbeit im Team und Kommunikationsstärke
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Zielstrebigkeit 

Wie Sie sich bewerben können 
Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail mit folgenden Unterlagen: 

  • Anschreiben mit Ihren aktuellen Kontaktdaten sowie Ihrer Motivation für das duale Studium
  • Lebenslauf
  • Kopien Ihrer letzten drei Schulzeugnisse/Ihres Abiturzeugnisses
  • Ggf. Praktikumsbestätigungen oder andere Zertifikate 

Das Auswahlverfahren beginnt jeweils ein Jahr vor Studienbeginn. Der Einsendeschluss ist Anfang September.