Leiter Nachhaltigkeit (m/w/d)

Berufserfahrene bei der MARKANT Gruppe
Karrierepotenzial für Berufserfahrene
Gesucht: Keine Alleskönner, sondern Allesgeber.

Für die AGU Beratungsgesellschaft für Umwelt- und Qualitätsmanagement mbH,

(www.agu-muenster.de) eine Servicegesellschaft der MARKANT Gruppe mit spezialisiertem Know-how im Compliance-Bereich, suchen wir am Standort Münster-Altheim oder Offenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Nachhaltigkeit (m/w/d)

Unser Aufgabenprofil

  • Sie sind für den Aufbau und die Leitung des Bereichs Verpackungsmanagement/Nachhaltigkeit zuständig.
  • Sie organisieren, betreuen und leiten den Ausschreibungsprozess zur Bündelung der Verpackungslizenzierung in Zusammenarbeit mit Handels- und Industriepartnern, Tochterunternehmen sowie externen Dienstleistern.
  • Sie gewährleisten als Schnittstelle zu unseren Handels- und Industriepartnern die Initiierung und Umsetzung relevanter Projekte wie z. B. Verpackungs-Recycling, EU-Kunststoffstrategie, Reduktion von Plastik/Mikroplastik, Nachhaltigkeit, und nehmen an relevanten Fachkreisen teil.
  • Sie organisieren Workshops/Kongresse, führen Fachreferate zum Verpackungsmanagement durch und erstellen fachspezifische Inhalte für unsere Compliance-Plattform ONE GLOBE.
  • Sie stehen der Geschäftsführung in allen relevanten Themen zur Seite und unterstützen bei der Entwicklung/Validierung neuer Services/Dienstleistungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse sowie für die Prozessdokumentation.

Ihr Bewerberprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Verpackungstechnologie/Verpackungsmanagement
  • Berufserfahrung im Bereich Handels- und Industrieunternehmen (Food & Nonfood)
  • Kenntnisse in den Rechtsbereichen Verpackungen, Umwelt, Nachhaltigkeit
  • Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • Präzise, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Offenheit für Neues
  • Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine 38,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Option zur Altersvorsorge

Der erste Schritt

Verwandeln Sie Ihre Neugier in Aufbruch. Und Interesse in echte Initiative. Machen Sie Ihren ersten Schritt in Richtung eines Arbeitgebers, bei dem Sie auf nachhaltiges Handeln und ein kollegiales Umfeld zählen können. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Lassen Sie uns Ihre Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer HP201921 zukommen.