Sachbearbeiter (m/w) Reklamationsbearbeitung

MARKANT Berufserfahrene
Karrierepotenzial für Berufserfahrene
Gesucht: Keine Alleskönner, sondern Allesgeber.

Für die Zentrale Handelsgesellschaft -ZHG- mbH am Standort Offenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer befristeten Elternzeitvertretung in Teilzeit einen

Sachbearbeiter (m/w) Reklamationsbearbeitung

Unser Aufgabenprofil

  • Sie verwalten den Reklamationseingang und übernehmen die weitere Bearbeitung der Fälle. Dabei analysieren Sie die Reklamation und prüfen den genauen Sachverhalt. Bei Bedarf fordern Sie die entsprechenden Lieferscheine an, um z. B. Fehlmenge oder Bruch genauer zu überprüfen.

  • Sie buchen die Reklamationen sowohl Kunden- als auch Lieferantenseitig in unserem Warenwirtschaftssystem und fertigen bei einer Ablehnung, die Kundenschreiben an.

  • Sie übernehmen die interne Koordination und Abwicklung der Metrobeschaffungslogistik.

  • Sie sind u. a. der interne Ansprechpartner für unseren Einkauf, der Zentralen Auftragsbearbeitung und der Finanzbuchhaltung und externer Ansprechpartner für unsere Mitglieder, Kunden und Lieferanten.

Ihr Bewerberprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

  • Erste Berufserfahrung im Handel, vorzugsweise in der Reklamationsbearbeitung

  • Gute Kenntnisse mit MS-Office (Word und Excel)

  • Erste Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen (idealerweise Microsoft Dynamics Navision)

  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Organisationstalent

  • Teamfähige und engagierte Persönlichkeit

Der erste Schritt

Verwandeln Sie Ihre Neugier in Aufbruch. Und Interesse in echte Initiative. Machen Sie Ihren ersten Schritt in Richtung eines Arbeitgebers, bei dem Sie auf nachhaltiges Handeln und ein kollegiales Umfeld zählen können. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Lassen Sie uns Ihre Unterlagen mit  Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer 201780 zukommen.